Broschüre bestellen
Home Intertreck Homepage

Open Air-Restaurant direkt am Meer

Das Restaurant am Meer

Das Restaurant mit Blick aufs Meer.

Restaurant Agastya Garden Indien


Agastya Garden Restaurant Familie

Open Air-Restaurant
Je nach Tageszeit und Ihren Wünschen nehmen Sie das Essen an verschiedenen Plätzen ein. Das Frühstück zum Beispiel auf Ihrem Gartensitzplatz, das Mittag- und Nachtessen unter Palmen mit Blick auf das Meer. Nachts funkeln die Sterne am Himmel und Sie sehen sogar die Milchstrasse ganz klar. Weit draussen auf dem Meer glitzern die kleinen Lichter der Fischerboote.

Warum ist das südindische Essen so hochstehend?
Die Zutaten für das Essen sind frischer und reich-haltiger als in der Schweiz. Nichts ist vorfabriziert, mehrere ausgezeichnete Köche arbeiten in der blitzblanken Küche. Die Gäste können jederzeit in der Küche einen Besuch machen. Auf Wunsch zeigen Ihnen die Köche die Zubereitung des einen oder anderen Gerichtes. Viele verschiedene Gemüse, Linsen, Reis, eine Harmonie von Gewürzen und Düften und verschiedene Früchte spielen eine wichtige Rolle.

Die Gewürze dienen nicht nur dem Geschmack, sondern auch der Gesundheit. Kardamom, Zimt, Koriander, Kurkuma und kleine Mengen schwarzer Pfeffer und roter Chili gehören zu den täglichen Mahlzeiten.

Geschätzt wird der absolut frische Fisch, er wird am Morgen durch die Frau des Fischers gebracht und am gleichen Tag vor den Augen der Gäste frisch zubereitet. Frischer geht es nicht.

Die Küche Keralas ist wesentlich milder als die nordindische Küche, aber trotzdem sehr aromatisch und schmackhaft.

 

 

Das Ayurveda Resort

Der Ayurveda Garden am Meer

Ayurveda Massagen

Naturnahe Bungalows

Restaurant

Ayurveda Grundlagen

Bademöglichkeiten

Das sagen die Gäste

NZZ-Artikel über den Agastya Garden

Fitness, Ausflugsmöglichkeiten

Yoga und Meditation

 

Foto-Galerie

Videos über das Resort

Sitemap

 

Ayurveda Grundlagen, Geschichte, die drei Doshas

Die Massagen und Behandlungen im Agastya Garden

Die Marma-Rejuvenations-Massage

Pulvermassage

Synchronmassage

Weitere Massagen und Behandlungen

Der Ablauf der Massagen

Schlank, gesund und verjüngt dank Ayurveda

Die ayurvedische Diagnose

 

Information / Preise

Preise / Flüge / Daten

Sicherheit und Reisegarantie

Reisebedingungen

Reservation / Information

Ferien - Überblick

Kontakt

Klima / Wetter

Gratis Broschüre

 

 

Ernährung nach
den drei Doshas


Agastya Garden Indien  Essen




 

 


Klassisch südindische Musik



 

Ayurveda-Ernährung gemäss Ihrer Konstitution
Je nach Vorherrschen eines Doshas (das heisst Ihrer persönlichen Grundkonstitution) ist es angeraten, spezielle Nahrung zu essen und wiederum andere Nahrungsmittel zu meiden. Im Agastya Garden erhalten die Gäste ein bestimmtes Essen, das ihrem Typ angepasst ist. Das bedeutet, dass der Koch für jedes Essen viele verschiedene Speisen aus einer Vielzahl von Gemüsen zubereitet und Sie einige serviert bekommen, die für Sie speziell geeignet sind. Sie wählen, ob Sie Fisch als Beilage wünschen oder vegetarisch essen möchten. Wenn Ihnen die Umstellung auf indisches Essen schwer fällt, oder wenn Sie mit Kindern reisen, ist der Koch gerne bereit, für Sie einmal Pasta oder ein Fischgericht ohne indische Gewürze zuzubereiten.

Sie können zum Frühstück auch Rührei, Spiegelei, Toast und hausgemachte Konfitüre geniessen. Nichts wird dogmatisch gehandhabt.

Wenn das Essen auf Palmenblättern angerichtet wird (zweimal pro Woche), staunen wir über die schönen Farben. Dies ist eine Tradition in Kerala. Natürlich spielen Reis, Linsen, eine Harmonie von Gewürzen und Düften, viele verschiedene Gemüse und Früchte eine wichtige Rolle. Die Gewürze dienen nicht nur dem Geschmack, sondern vor allem der Gesundheit. Kardamon, Zimt, Koriander, Kurkuma, in kleinen Mengen auch schwarzer Pfeffer und Chili gehören zur täglichen Nahrung.

 


Früchtebüffet im Restaurant:
Zum Frühstück und auch den ganzen Tag über gibt es Früchte wie Ananas, Papaya, Mango, Bananen, Guaven, Granatäpfel (je nach Saison) à discrétion (gratis).

 

 

 

 

 


Zwei Mal pro Woche klassische südindische Musik (karnatic music), manchmal auch mit klassischen indischen Tänzen oder Kathakali (Katha=Geschichte, Kali=Schauspiel). Lassen Sie sich verzaubern ...

 


 

 

 

Hin und wieder kommen Tänzerinnen vorbei.

Reservation und Information: Intertreck AG, Haselstrasse 15, 9014 St.Gallen, Schweiz
Telefon Schweiz 071 278 64 64, Fax 071 278 71 77, Tel. International 0041 71 278 64 64, Fax International 0041 71 278 71 77